OnePlus 5 bei chinesischer Zulassungsbehörde aufgetaucht

OnePlus 5 Android Smartphone

Jetzt gibt es erste offizielle Anzeichen zum kommenden OnePlus 5. Und es wird auch unter diesem Namen erscheinen. Denn jetzt ist bei der chinesischen Zulassungsbehörde das OnePlus A5000 aufgetaucht, dabei handelt es sich um besagtes OnePlus 5.

Der Nachfolger des OnePlus 3T ist jetzt erstmals offiziell aufgetaucht. Das OnePlus 5 ist nun in Gestalt des A5000 beim MIIT (Chinese Ministry of Industry and Information Technology) aufgetaucht. Leider erfahren wir aber keine technischen Details zum Smartphone. Mit dem Release wird aber im Sommer gerechnet, vielleicht sogar noch Ende des zweiten Quartals. Bis jetzt wird vermutet, dass das OnePlus 5 mit einem 5,5″ 16:9 WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 835 werkeln, dieser soll wohl von bis zu 8 GB RAM unterstützt werden. Auf der Rückseite soll eine Dual-Kamera mit 23 MP Auflösung und optischer Bildstabilisierung (OIS) verbaut sein. Darunter findet man dann den Fingerabdrucksensor, dieser wird nämlich nicht mehr auf der Vorderseite verbaut sein. Dazu kommt dann natürlich noch Android 7.1.1 Nougat als Betriebssystem zum Einsatz.

Über Jörn Schmidt 15889 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*