OnePlus 5 Android Smartphone

OnePlus 5: Erstes Renderbild zeigt Dual-Kamera auf der Rückseite

OnePlus 5 Android Smartphone

Jetzt gibt es frisches Bildmaterial zum kommenden OnePlus 5. Nun ist ein erstes Renderbild des nächsten Flagship-Killers aufgetaucht, welches auf der Rückseite die Dual-Kamera des Smartphones zeigt. Diese wird vertikal auf der Rückseite verbaut sein.

Nun ist ein erstes Rendebild des kommenden OnePlus 5 aufgetaucht. Dabei könnte nun wirklich das reale Design des nächsten Flagship-Killers zu sehen sein. Das Foto wurde bei India Today veröffentlicht. Der Nachfolger des OnePlus 3T wird nicht die Zahl „4“ tragen, denn Tetraphobia, die Angst vor der Zahl 4, ist in China aus Aberglauben weit verbreitet. Und auch OnePlus setzt nun auf eine Dual-Kamera auf der Rückseite, vermutet wurde dies schon länger. Erste Insifer berichten, dass das OnePlus 5 mit einem 5,5″ WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung ausgestattet ist. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 835 werkeln, dieser soll wohl von 6 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll bis zu 256 GB groß sein. Auf der Rückseite ist nun eine Dual-Kamera mit optischer Bildstabilisierung (OIS) verbaut, auf der Vorderseite eine 16 MP Kamera. Der Fingerabdrucksensor soll weiterhin auf der Vorderseite verbaut sein und das OnePlus 5 soll nur 7 mm dünn sein. Noch ist aber kein genaues Datum bekannt, wann wir mit dem Modell rechnen können.

OnePlus 5 Android Smartphone

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Xiaomi Redmi Note 5: Komplette Spezifikationen und TENAA-Bilder
  • Google Pixel 2 XL Teardown
  • HTC U11 Plus: Komplette Spezifikationen geleakt
  • Huawei Mate 9 Android 8.0 Oreo Beta Test gestartet [MHA-L29 8.0.0.321 (C432log)]
  • Essential PH-1: Patentstreit verzögert Start in Europa
  • HTC U11 Life: Das ist das Android One Smartphone
  • Google Pixel 2 im Härtetest [Video]
  • HTC U11 Plus bei der TENAA aufgetaucht
  • Google Pixel 2 im Handel verfügbar
  • Huawei Mate 10 Pro mit 97 Punkten im DxOMark auf Platz 2
  • Kommentar verfassen