OnePlus 5 und OnePlus 5T OxygenOS 5.0.2 Update verfügbar

0
237

OnePlus 5T Android Smartphone

Und schon wieder rollt man bei OnePlus ein neues Update aus. Ab sofort bekommen das OnePlus 5 und auch das OnePlus 5T das OxygenOS 5.0.2 Update. Dieses bringt beim OnePlus 5T Android 8.0 Oreo auf das Smartphone.

Die Updates bei OnePlus sind ein wenig unübersichtlich geworden. Dies könnte aber daran liegen, dass man parallel auch noch diverse Beta-Programme laufen hat, die ebenfalls regelmäßig Updates bekommen. So erst gestern, als für das OnePlus 5 und OnePlus 5T die Android 8.0 Oreo Open Beta 5 und 3 ausgerollt wurden. Nun also gibt es „richtige“ Updates. OxygenOS 5.0.2 ist nun für beide Smartphone-Modelle erhältlich und bringt wieder einige Neuerungen und Fehlerbehebungen für die Modelle. Außerdem ist der aktuellste Google-Sicherheitspatch vom Januar 2018 mit an Bord.

Neu beim OnePlus 5 sind nun EIS bei der Videoaufnahme, die aktualisierten Apps für den Launcher, die Galerie, das Wetter und einen aktualisierten Datei-Manager. Natürlich sind auch Face Unlock sowie allgemeine Stabilitäts- und Performance-Verbesserungen mit an Bord. Beim OnePlus 5T hebt das Update Android von 7.1.1 Nougat auf 8.0 Oreo. Aber auch hier sind die aktualisierten Apps für den Launcher, die Galerie, das Wetter und der aktualisierte Datei-Manager mit an Bord. Wie immer werden die Updates in Wellen ausgerollt, es kann also noch ein wenig dauern, bis das Update bei allen Usern eintreffen wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here