OnePlus 5: Ursache für nachfedendern Scroll-Effekt wohl gefunden

OnePlus 5 Android Smartphone

Seit einigen Tagen beschäftigt der nachfedender Scroll-Effekt die User des neuen OnePlus 5. Der Hersteller meint ja, das soll so sein und sei völlig normal. doch nun scheint die Ursache gefunden worden zu sein.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Der nachfedender Scroll-Effekt ist so eine Sache. Den einen stört es, anderen Usern ist dieser noch gar nicht aufgefallen. OnePlus meint, es sei alles normal. Doch die Jungs von den xda-developers lässt der Effekt keine Ruhe und sie haben ein wenig nachgeforscht. Und anscheinend den Grund dafür gefunden. Und dieser ist doch etwas seltsam. Denn obwohl das OnePlus 5 das gleiche Display wie der Vorgänger OnePlus 3T verbaut hat, gibt es den Effekt. Und zwar deshalb, weil beim OnePlus 5 das Display um 180° gedreht auf dem Kopf eingebaut wird. In der Software gibt es dann eine Codezeile, die den Inhalt des Bildschirms wieder richtig herumdreht und anzeigt. Das Display wurde anscheinend gedreht, um Platz für die Sensoren der Dual-Kamera auf der Oberseite des Smartphones zu haben. Tja, so einfach scheint die Erklärung zu sein. Ein Update oder Patch sollten die OnePlus 5 User allerdings nicht erwarten. laut OnePlus ist ja alles ganz normal.

One Plus 3T und OnePlus 5 Android Smartphones

Über Jörn Schmidt 17359 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*