OnePlus 6 soll früher erscheinen als angenommen

OnePlus 5T Android Smartphone

Erscheint das OnePlus 6 bereits früher als angenommen? Jetzt gibt es erste Hinweise darauf, dass der chinesische Hersteller plant, sein kommendes Flaggschiff im nächsten Jahr deutlich früher der Öffentlichkeit vorzustellen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Das OnePlus 5T ist erst wenige Wochen alt, da gibt es auch schon die ersten Hinweise auf das nächste Flaggschiff des Herstellers aus China. Das OnePlus 6, wenn es denn so heißen wird, soll dann angeblich auch gar nicht mehr so lange auf sich warten lassen. Angeblich soll es bereits im März 2018 dann vorgestellt werden. Zu den Spezifikationen des OnePlus 6 gibt es derzeit nur vage Hinweise. Vermutlich wird ein Qualcomm Snapdragon 845 im Innern werkeln, dieser wird mit Sicherheit wieder von 6 GB oder 8 GB RAM unterstützt werden. Und ein bahnbrechendes Feature soll mit an Bord sein, ein Fingerabdrucksensor im Displayglas. Doch noch sind dies nur Gerüchte. Da aber diese Technologie bereits existiert und im nächsten Jahr als erstes in einem Vivo-Smartphone verbaut sein soll, gehe ich davon aus, dass dann auch andere Hersteller wie OnePlus schnell nachziehen werden. Ich bin schon gespannt.

[Quelle: GizmoChina]

Über Jörn Schmidt 17327 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*