OnePlus 6T angeblich durch amerikanischen Provider bestätigt

Das OnePlus 6T soll wirklich kommen. Und zwar schon sehr bald, wenn man den Ausführungen eines amerikanischen Providers glauben kann. Angeblich soll das neue Flaggschiff bereits im Oktober vorgestellt werden.

OnePlus 6T Konzept

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Ob es ein OnePlus 6T geben wird, ist bis jetzt nicht sicher. Der Hersteller hat ja auch nicht bestätigt, dass jedes Jahr ein T-Modell erscheinen wird. Dennoch war es in den beiden letzten Jahren so und natürlich geht man auch in diesem Jahr davon aus.

Angeblich soll das OnePlus 6T im Oktober vorgestellt werden, wie T-Mobile USA wohl verraten haben soll. Auch der Preis wurde schon genannt, dort soll das Smartphone 550 Dollar kosten. Klingt sehr bekannt.

Dort soll dann der Provider exklusiv das OnePlus 6T verkaufen. Hierzulande ist wohl davon auszugehen, dass wir dann das Smartphone wider bei Amazon werden kaufen können.

   OnePlus 6 Avengers Edition kaufen →   

   OnePlus 6 64 GB kaufen →   

   OnePlus 6 128 GB kaufen →   

Quelle(n):
https://www.cnet.com/news/oneplus-6t-will-launch-in-october-with-t-mobile-as-us-partner/

Über Jörn Schmidt 16698 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*