OnePlus 6T McLaren Edition offiziell vorgestellt

Heute nun wurde die OnePlus 6T McLaren Edition offiziell vorgestellt. Im Vorfeld der Präsentation gab es bereits zahlreiche Leaks, daher gab es auch keine Überraschungen.

OnePlus 6T McLaren Edition Pressebild

In Woking, dem Sitz des Herstellers von Supersportwagen und Formel 1 Rennboliden, haben OnePlus und McLaren heute nun das erste Ergebnis ihrer Zusammenarbeit vorgestellt. Die OnePlus 6T McLaren Edition wurde präsentiert und stellt das bisher schnellste Smartphone des chinesischen Herstellers dar.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Dabei handelt es sich um eine aufgebohrte Variante des Smartphones. Jetzt hat das Smartphone fette 10 GB RAM an Bord und kann mit einer neuen Schnellladetechnologie namens Warp Charge 30 extrem schnell aufgeladen werden. In nur 20 Minuten soll das Smartphone für einen kompletten Tag aufgeladen sein.

Warp Charge basiert auf Super VOOC und ist eine Weiterentwicklung von Dash Charge, welches bei früheren OnePlus-Modellen zum Einsatz kam. Damit soll die OnePlus 6T McLaren Edition dann in nur 35 Minuten sogar zu 100 Prozent aufgeladen sein.

Ansonsten gibt es auch noch 256 GB internen Speicher, der Rest der Spezifikationen bleibt gegenüber dem normalen OnePlus 6T unverändert. Die OnePlus 6T McLaren Edition wird ab dem 13. Dezember in Westeuropa und Nordamerika und kurz darauf auch in Indien, China und Skandinavien für EUR 699,00 verfügbar sein.

Quelle(n):
Pressemitteilung

Über Jörn Schmidt 17940 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*