OnePlus 6T OxygenOS 9.0.11 Update veröffentlicht

OnePlus hat zum großen Jahresendspurt angesetzt und veröffentlicht nun für das neue OnePlus 6T das OxygenOS 9.0.11 Update. Der Hersteller ist zum Jahresende noch einmal extrem fleißig.

OnePlus Logo

Das OnePlus 6T OxygenOS 9.0.11 Update steht jetzt bereit. Erst kurz vor Weihnachten gab es OxygenOS 9.0.10, wenige Tage später steht also schon die nächste Aktualisierung bereit. Das Update ist knapp 70 MB groß, also viel wird nicht geändert.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Laut Changelog soll der aktuellste Google-Sicherheitspatch vom Dezember 2018 an Bord sein, es gibt eine verbesserte WLAN-Stabilität für besseren Empfang sowie Verbesserungen bei Face Unlock sowie bessere Nachtaufnahmen mit der Kamera.

Doch der gleiche Changelog war auch schon OxygenOS 9.0.10 zu lesen, hier muss also eher ein Patch ausgerollt worden sein.

User eines OnePlus 6T sollten also mal nachsehen, ob ihnen das OxygenOS 9.0.11 angeboten wird. Wie immer werden die Updates in Wellen ausgerollt, es kann also noch ein wenig dauern, bis das Update bei allen Usern eintreffen wird.

Quelle(n):
https://stadt-bremerhaven.de/oneplus-6t-oxygenos-9-0-11-veroeffentlicht/

Über Jörn Schmidt 17731 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*