OnePlus 6T Release wegen Apple auf 29. Oktober vorverlegt

0

OnePlus kuscht vor Apple. Weil der Hersteller mit dem Apfel-Logo am 30. Oktober ebenfalls kurzfristig ein Event angesetzt hat, wird der OnePlus 6T Release um einen Tag auf den 29. Oktober vorverlegt.

OnePlus 6T Release-Teaser

Eigentlich sollte das OnePlus 6T am 30. Oktober offiziell vorgestellt werden. Doch nun hat Apple dem chinesischen Hersteller dazwischengefunkt und für den gleichen Tag ebenfalls ein Event angekündigt. Und das ebenfalls in New York, genau wie OnePlus selbst.

Das war den Chinesen dann wohl doch zu heikel und man hatte wohl Angst, dass man medial nicht wirklich wahrgenommen werden würde. Daher hat man den OnePlus 6T Release kurzfristig um einen Tag auf den 29. Oktober vorverlegt.

OnePlus hat sich nun bei den Fans entschuldigt, die bereits Tickets gekauft hatten. Natürlich werde man die Kosten für eine Umbuchung des Fluges und Hotelkosten übernehmen.

Das OnePlus 6T soll mit einem 6,41″ AMOLED-Display mit 2.340 x 1.080 Pixeln Auflösung, dem 2,8 Ghz Qualcomm Snapdragon 845 nebst Adreno 630 GPU, 6 GB RAM + 128 GB Speicher, 8 GB RAM + 128 GB Speicher und 8 GB RAM + 256 GB Speicher ausgestattet sein. Auf der Rückseite soll eine Dual-Kamera mit 12 MP + 20 MP verbaut sein. Der Akku wird eine Kapazität von 3.700 mAh besitzen. Als Betriebssystem soll Android 9 Pie zum Einsatz kommen. Was allerdings beim OnePlus 6T fehlen werden ist die Möglichkeit des kabellosen Ladens und auch eine IP-Zertifizierung.

Nun wird also bereits am 29. Oktober das neue Flaggschiff vorgestellt werden, ab 6. November um 10:00 Uhr soll dann das OnePlus 6T in den Farben Mirror Black und Midnight Black erhältlich sein.

Quelle(n):
https://forums.oneplus.com/threads/announcement-oneplus-6t-launch-update.927563/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here