OnePlus 7 Pro: Daten zur Triple-Kamera

OnePlus 7 Pro Render

Zum kommenden OnePlus 7 Pro sind jetzt die Daten zur Triple-Kamera des neuen Flaggschiffes bekannt geworden. Erste Hinweise darauf gab es ja bereits.

Angeblich gleich drei Modellvarianten des neuen OnePlus 7 werden womöglich am 14. Mai vorgestellt werden. Eines davon soll das Pro-Modell sein, welches erstmals beim Hersteller eine Triple-Kamera verbaut haben soll.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Für den Hauptsensor ist wohl der Sony IMX586-Sensor mit 48 MP Auflösung im Gespräch. Dieser unterstützt auch Pixel-Binning, was auch bei schlechten Lichtverhältnissen für gute Bilder sorgen soll. Dazu werden dann für Fotos vier Pixel kombiniert.

Darüber hinaus soll ein einen 16 MP 117° Ultra-Weitwinkel-Sensor mit Blende f/2.2 und einen 8 MP Telefoto-Sensor mit 3-fach Zoom und Blende f/2.4 geben. Das Setup entspricht dem, was auch andere Hersteller derzeit verbauen.

Werde Mitglied in der OnePlus Gruppe auf MeWe | Facebook

Informationen wie optische Bildstabilisierung wurden von der Quelle nicht verraten. Mal sehen, was man da beim OnePlus 7 Pro so in petto hat.

Quelle(n):
https://twitter.com/Samsung_News_/status/1119579966914560000?s=19

Über Jörn Schmidt 17956 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*