OnePlus 7 Release doch viel früher?

OnePlus Logo

Auf Twitter hat OnePlus CEO Pete Lau ein neues Gerät für den morgigen Mittwoch angekündigt. Wird es bereits das OnePlus 7 sein?

Kommt das neue OnePlus 7 dann doch viel früher als gedacht. Erst hieß es noch, dass es am 14. Mai vorgestellt werden würde. Doch CEO Pete Lau hat nun ein neues Gerät für Mittwoch angekündigt.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Einen Namen nannte er nicht, er nannte es auch nur „device“. Es kann also ein Smartphone sein, oder aber auch ein ganz anderes Gerät von OnePlus. Aber was soll da kommen? Außer einem TV-Gerät, an dem der Hersteller arbeitet, ist kein Gerät weiter bekannt.

Es kann aber einfach nur sein, dass am Mittwoch die ersten Details des neuen Flaggschiffes angekündigt werden. Auch dies wäre eine Erklärung für den Tweet auf Twitter.

Werde Mitglied in der OnePlus Gruppe auf MeWe | Facebook

Zum OnePlus 7 ist in den letzten Wochen bereits einiges durchgesickert. So soll das Gerät über eine ausfahrbare Pop-up Kamera verfügen. Im Inneren dürfte der Qualcomm Snapdragon 855 werkeln und dazu sollte es wohl mindestens 8 GB RAM geben. Wir lassen uns mal überraschen, was da morgen gezeigt wird.

Quelle(n):
https://twitter.com/petelau2007/status/1117799910559105029

Über Jörn Schmidt 17746 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*