OnePlus One ab 27. Oktober ohne Invite bestellbar

Seit dem Release des OnePlus One quälen sich die User mit dem etwas umständlichen Einladungssystem des Herstellers herum. Denn nur so ist es möglich, überhaupt in den Besitz des Smartphones zu kommen. Doch damit soll nun ab nächster Woche Schluss sein. Denn ab dem 27. Oktober soll man das OnePlus One auch ganz ohne Invite bestellen können. Dies hat OnePlus nun ganz offiziell auf seiner Webseite bekannt gegeben.

Bisher musste man immer auf eine Einladung warten oder diese bei irgendeinem Gewinnspiel gewinnen, um eine OnePlus One überhaupt bestellen zu dürfen. Doch damit soll jetzt Schluss sein, wie der Hersteller verriet. Ab nächsten Monat nun können alle User ganz regulär das Smartphone auf der Seite des Herstellers bestellen. An den Preisen ändert sich nichts.

OnePlus One, OnePlus

Jedoch dürfte jetzt schon klar sein, dass die Lieferzeiten entsprechend lang sein werden. Denn auch beim Einladungssystem mussten die User entsprechend lange warten. Wenn jetzt das OnePlus One frei erhältlich sein wird, dann wird auch der Ansturm der User dementsprechend groß sein. Und dies führt mit Sicherheit zu Lieferproblemen.

Jedoch solltet ihr bedenken, dass die Vorbestellungen zeitlich begrenzt sind. Wieder so ein Haken an der Sache bei OnePlus. Ab 16 Uhr am 27. Oktober kann man dann sein OnePlus One vorbestellen. Eine Stunde lang wird dies dann möglich sein, wer zuerst bestellt, soll auch zuerst beliefert werden, heißt es jedenfalls.

Quelle: OnePlus

Über Jörn Schmidt 15942 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. OnePlus One ab 27. Oktober ohne Invite bestellb...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*