OnePlus One ab Oktober auch ohne Einladung vorbestellbar

Endlich gibt es einmal wieder positive Nachrichten von OnePlus One. Denn jetzt ist auf reddit ein Post erschienen der aussagt, dass das OnePlus One ab Oktober auch ohne Einladung vorbestellbar sein soll. Damit verabschiedet sich der chinesische Hersteller vom unsäglichen Invite-System. Dieses hatte ja eigentlich nur zu Ärger und Frust geführt. Hoffentlich können dann die Bestellungen bedient werden, dies war ja nicht immer so.

Derzeit ist das OnePlus One noch immer eingeschränkt zu bekommen. Bisher muss man an OnePlus-Aktionen teilnehmen oder auf eine Einladung hoffen. Doch ab Oktober scheint sich dies endlich zu ändern, endlich kann jeder User dann normal das Smartphone beim Hersteller bestellen.

OnePlus One, OnePlus

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Bei reddit verkündete man nun endlich, dass es endlich soweit ist. Gleichzeitig wurde aber auch verneint, dass es in Bälde einen Nachfolger zum aktuellen Modell geben werde. Dafür soll es aber ein neues Feature zur Sprachaktivierung auf dem OnePlus One geben.

Ich bin gespannt, wie dann ab Oktober das alles laufen wird. Hoffentlich werden alle Besteller dann auch weniger Tage ihr Smartphone erhalten. Wenn dies nicht klappen sollte, ist das Kapitel OnePlus wohl endgültig geschlossen.

Quelle: reddit

Über Jörn Schmidt 17300 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

1 Trackback / Pingback

  1. OnePlus One ab Oktober auch ohne Einladung vorb...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*