OnePlus One: MaxxAudio-Update soll im Januar kommen

0

OnePlus One

Heute feiert ja bekanntlich OnePlus seinen ersten Geburtstag. Nicht nur, das es heute zur Feier des Tages das OnePlus One wieder einmal ohne Einladung zu kaufen gibt, nein, man hat auch noch gleichzeitig ein MaxxAudio-Update angekündigt. Dieses soll dann im Laufe des Januars 2015 erhältlich sein. Mit dem Update soll eine Verbesserung des Audio-Qualität erreicht werden.

Heute nun hat OnePlus in seinem hauseigenen Blog verkündet, dass das „Audio-Erlebnis in Kombination mit einem OnePlus One“ verbessert werden soll. Dafür hat man sich die Sound-Technologie MaxxAudio von Waves ausgesucht. Von dieser Partnerschaft erhofft man sich gerade in China eine höhere Audio-Qualität und verbesserte Anpassungs-Möglichkeiten. Doch irgendwie ist das doch ein wenig seltsam. Denn mit dem CyanogenMod hat man doch schon einen sehr gute Soundeigenschaften mit an Bord. Denn seinerzeit hatte Supercurio, Sound-Hardware-Spezialist bei vielen Android-Geräten, mit die Hände im Spiel.

MaxxAudio von Waves kommt auf das OnePlus One

Durch die Kooperation soll in einem Update im Januar 2015 die Software in die AudioFX-App des OnePlus One integriert werden. Im Prinzip handelt es sich dabei um einen Equalizer. Mit dem Update sollen dann zehn verschiedene Einstellungen möglich sein, von klassischer Musik bis hin zu Jazz, Heavy Metal oder Hip Hop. Diese sollen speziell für das OnePlus One sowie die Silver Bullet-Kopfhörer und die JBL E1+-Kopfhörer angepasst sein. Natürlich kann man die Einstellungen aber auch manuell verändern.

Etwas seltsam ist es aber schon. Denn mit dem CyanogenMod hat man schon eine sehr gute Soundsoftware an Bord. Für mich ist das MaxxAudio-Update eindeutig ein weiterer Hinweis darauf, dass man sich in Kürze wohl vom CyanogenMod trennen wird. Denn so viel besser kann auch die neue Soundsoftware nicht sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere