OnePlus wird das erste 5G-Smartphone für Europa bringen

0

Auch bei OnePlus hat man natürlich 5G-Pläne in der Schublade. Diese sind soweit fortgeschritten das jetzt bestätigt wurde, dass der Herstelelr das erste 5G-Smartphone für Europa bringen werde.

OnePlus Logo

Bereits vor einiger Zeit tauchten erste Hinweise zum 5G-Smartphone von OnePlus auf. Jetzt wurden die Pläne noch einmal konkretisiert und auch beim Preis hat man ein paar neue Anhaltspunkte verkündet. OnePlus will als erster sein 5G-Smartphone in Europa anbieten, wie jetzt noch einmal bestätigt wurde.

Die Nachricht ist Teil einer Partnerschaft mit dem europäischen Anbieter EE, der das 5G-Smartphone von OnePlus vor allen anderen Anbietern einsetzen wird. Natürlich wird das Modell dann auch mit dem brandneuen Qualcomm Snapdragon 855 ausgestattet sein, damit dürfte OnePlus auch einer der ersten Hersteller sein, die den neuen Prozessor einsetzen werden.

Weitere Informationen gibt es noch nicht, bekannt ist bisher nur, dass das Modell mit einem neuen Branding und auch neuem Design erscheinen soll. Außerdem hat sich nun CEO Pete Lau auch zu einem möglichen Preis geäußert. Bisher hieß es immer, dass das 5G-Modell ungefähr EUR 100,00 teurer werden soll als die 4G-Modellvariante.

Doch das wird anscheinend bei weitem nicht ausreichen, denn wie Pete Lau nun sagte, werde das Modell sogar 200,00 – 300,00 Dollar teurer werden. Für Deutschland ist dies eh uninteressant, da wir mit einem funktionierendem 5G-Netz wohl erst 2020 rechnen können.

Quelle(n):
https://www.theverge.com/circuitbreaker/2018/12/5/18127658/oneplus-first-5g-smartphone-europe-ee-snapdragon-855

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here