Oppo A83 offiziell vorgestellt

Oppo A83 Android Smartphone

Mit dem Oppo A83 wurde nun der kleine Bruder der gestern vorgestellten Modelle Oppo A75 und Oppo A75s. Trotz des fast identischen Design wurde hier noch einmal bei der Ausstattung gespart und so ist das Oppo A83 bestenfalls als Einsteiger-Smartphone zu bezeichnen.

Mit dem Oppo A83 wurde nun innerhalb von zwei Tagen bereits das dritte neue Smartphone des chinesischen Herstellers der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Prinzip handelt es sich beim Oppo A83 um ein abgespecktes Oppo A75. Das Oppo A83 ist mit einem 5,7″ HD+ Display mit 1.440 x 720 Pixeln Auflösung im 18:9 Format ausgestattet. Im Inneren werkelt ein unbekannter 2,5 GHz Octa-Core-Prozessor, dieser wird von 4 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 32 GB groß und via microSD-Karte um 256 GB erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.090 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 7.1 Nougat mit ColorOS 3.2 zum Einsatz. Ferner gehören 4G, Wi-Fi 802.11 /b/g/n, GPS, Micro-USB, Bluetooth 4.2, ein 3,5 mm Klinkenanschluss und Wi-Fi Direct zum Lieferumfang. Maße und Gewicht betragen 150,5 x 73,1 x 7,7 mm bei 143 g. Das Oppo A83 ist in den Farben Schwarz und Gold für 1.400 Yuan (ca. EUR 180,00) ab dem 29. Dezember erhältlich.

[Quelle: Oppo]

Über Jörn Schmidt 15861 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*