Oppo F1 Plus offiziell vorgestellt

OPPO F1 Plus Android Smartphone

Jetzt wurde das Oppo F1 Plus offiziell vorgestellt. Schon im Januar war das Smartphone-Modell bereits aufgetaucht. Doch bis zur Vorstellung hat es dann doch ein wenig länger gedauert als gedacht.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Mit dem Oppo F1 Plus hat man jetzt eine nochmals verbesserte Version des erst im Januar offiziell vorgestellten Modells Oppo F1 vorgestellt. Das Oppo F1 Plus erscheint mit einem 5,5″ FullHD-AMOLED-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren werkelt der MediaTek Helio P10 Octa-Core-Prozessor mit Mali T860-GPU, dieser wird 4 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 64 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Sensor mit f/2.2 Blende verbaut, auf der Vorderseite sogar eine 16 MP Kamera mit f/2.0 Blende und 1/3.1 Sensor. Verkehrte Welt, mag man denken. Der Akku hat eine Kapazität von 2.850 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 5.1 Lollipop mit der hauseigenen UI ColorOS 3.0 zum Einsatz. Maße und Gewicht betragen 151,8 x 74,3 x 6,6 mm bei 145 g. Ein Fingerabdrucksensor und auch LTE Band 20 gehören mit zum Lieferumfang. Das Oppo F1 Plus soll ab Mai in Europa für den Preis von EUR 389,00 im Handel erhältlich sein.


Über Jörn Schmidt 16691 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*