Oppo F9 offiziell vorgestellt

0

Heute wurde das Oppo F9 offiziell durch den Hersteller vorgestellt. Ein weiteres Mittelklasse-Smartphone des chinesischen Herstellers hat nun das Licht der Welt erblickt. „Highlight“ des Smartphone-Modells dürfte die minimalistische „Notch“ sein.

Oppo F9 Pressebild

Bei Oppo verliert man so langsam die Übersicht was die Modellvielfalt betrifft. In den letzten Wochen wurden gefühlt zig Modelle neu vorgestellt. Heute nun das Oppo F9, welches ein lupenreines Mittelklasse-Smartphone ist.

Das Oppo F9 soll anscheinend schon der Nachfolger des erst im März vorgestellten Oppo F7 sein. Auch hier scheint der Produktzyklus immer kürzer zu werden.

Das Oppo F9 ist mit einen 6,3″ TFT FullHD+ Display mit 2.340 x 1.080 Pixeln Auflösung im 19,5:9-Format mit einer „Notch“ ausgestattet. Im Inneren werkelt der 2 GHz MediaTek Helio P60 Octa-Core-Prozessor nebst ARM Mali-G72 GPU, dieser wird wahlweise von 4 GB oder 6 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 64 GB groß.

Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 16 MP (Blende f/1.8) + 2 MP (Blende f/2.4) Auflösung verbaut sein, auf der Vorderseite eine 25 MP Kamera mit Blende f/2.0. Der Akku hat eine Kapazität von 3.500 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 8.1 mit ColorOS 5.2 zum Einsatz. Maße und Gewicht betragen 156,7 x 74,0 x 7,99 mm bei 168 g.

Ferner gehören Bluetooth 4.2, GPS, Wi-Fi 802.11 ac, USB Typ-C und ein 3,5 mm Klinkenanschluss zum Lieferumfang des Oppo F9. Das Oppo F9 soll am 24. August in Vietnam in den Handel kommen und umgerechnet EUR 290,00 in der 4 GB-Variante kosten.

Quelle(n):
https://www.oppo.com/en/smartphone-f9

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here