OPPO Find 7 Mini offiziell vorgestellt

Bei OPPO ist heute das neue Smartphone-Modell OPPO Find 7 Mini offiziell vorgestellt worden. Dabei handelt es sich um die Mini-Ausgabe des aktuellen Flaggschiffes. Das Modell mit der Bezeichnung R6007 scheint ein würdiger Vertreter des OPPO Find 7 zu sein. Die Mini-Ausgabe ist natürlich nicht ganz so gut ausgestattet wie das Flaggschiffes, dieses kommt ja in der besten Ausstattung sogar mit einem QHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixel Auflösung. Darauf muss das OPPO Find 7 Mini natürlich verzichten.

Derzeit ist es ja Mode, von seinem Flaggschiff eine sogenannte Mini-Ausgabe herauszubringen. Meistens hat dann dieses Modell außer der Namensbezeichnung kaum etwas mit dem Flaggschiff zu tun. Die Ausstattung ist dabei meistens deutlich schlechter.

OPPO, Find 7 Mini, OPPO Find 7 Mini

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Das OPPO Find 7 Mini kommt mit einem 4,7″ HD-Display mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt ein1,6 GHz Qualcomm Snapdragon 400 Quad-Core-Prozessor, dieser wird von 1 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 8 GB groß und kann via microSD-Karte erweitert werden.

Auf der Rückseite ist eine 8 MP Kamera verbaut, auf der Frontseite eine 2 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 2.140 mAh Akku. Das OPPO Find 7 Mini ist ab dieser Woche in China für umgerechnet EUR 220,00 erhältlich, ob es auch bei uns zu kaufen sein wird, ist bisher unbekannt.

Quelle: PhoneArena

Über Jörn Schmidt 16990 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

1 Trackback / Pingback

  1. OPPO Find 7 Mini offiziell vorgestellt | Androi...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*