Oppo meldet Patent für biegbares Smartphone an

Oppo Android Smartphone

Das faltbare Smartphone ist wieder so ein Ding, welches im nächsten Jahr einen neuen Hype auslösen könnte. Neben Samsung könnte dann auch Oppo seine eigene Lösung präsentieren, wenn auch etwas anderes als die anderen.

Ob es Sinn macht oder nicht, ein faltbares Smartphone wird kommen. Die Frage wird sein, wer stellt es als erster vor? Samsung dürft ein heißer Kandidat sein. Doch nun ist auch Oppo im Rennen. Denn der chinesische Hersteller hat nun ein Patent auf ein biegbares Smartphone angemeldet. Jedoch wird es einen etwas anderen Ansatz verfolgen. Hier soll nicht das Smartphone in der Mitte gefaltet bzw. zusammengeklappt werden, sondern das obere Drittel des Smartphones mit einem Schrnier im Winkel verstellt werden können. Damit könnte man dann z.B. die Kamera im Winkel verstellen. Der Sinn dahinter erschließt sich mir nicht wirklich, auch bei einem faltbaren Smartphone ebenso. Jedoch soll ein solches Patent dann eben zeigen, was machbar wäre, nicht ob es wirklich Sinn macht.

PS: Ab sofort gibt es die News auch bei Telegram, dort habe ich für euch einen offenen Kanal eingerichtet, bei dem ihr völlig kostenlos die neuesten News sofort nach dem Erscheinen als Nachricht bekommt.

[quads id=3]

Über Jörn Schmidt 15898 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*