OPPO N3: Erstes Testfoto aufgetaucht

Übermorgen nun wird uns endlich das neue OPPO N3 offiziell vorgestellt werden. Doch bereits am Wochenende gab es auch Hinweise auf ein zweites Modell der Chinesen, welches ebenfalls noch vorgestellt werden wird. Dabei ist aber bis jetzt völlig unbekannt, um was für ein Modell es sich dabei handelt. Es könnte durchaus auch ein OPPO N3 Mini sein. Doch zurück zum eigentlichen Thema. Jetzt ist ein erstes Testfoto der OPPO N3 Kamera aufgetaucht.

Ja das kommende OPPO N3 ist ein treuer Begleiter in der Blogosphäre. Und das nun schon eine ganze Weile. Doch Mittwoch nun hat das Warten ein Ende, dann ist in Singapur ja der Release-Event.

OPPO N3 Testfoto

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Durch das jetzt aufgetauchte OPPO N3 Testfoto kann man auch einige Rückschlüsse auf das verbaute Kamera-Modul bekommen. Demnach wird eine 16 MP Kamera verbaut sein, der Sensor ein Exmor-Sensor von Sony sein. Dazu gibt es eine f/2.3-Blende, diese ist auch nicht gerade rekordverdächtig, dürfte aber auch bei schlechteren Lichtverhältnissen guter Fotos liefern.

Das Testfoto überzeugt auch nicht gerade durch außergewöhnlich gute Qualität, vielmehr handelt es sich wahrscheinlich um eine gute Kamera in einem guten Smartphone. Das OPPO N3 wird also nicht das Fotografieren mit dem Smartphone neu erfinden.

Über Jörn Schmidt 16982 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

1 Trackback / Pingback

  1. OPPO N3: Erstes Testfoto aufgetaucht | Android ...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*