Oppo R5s offiziell vorgestellt

0

Oppo R5s Android Smartphone

Mit dem Oppo R5 hatte der chinesische Hersteller Oppo im letzten Oktober eines der dünnsten Android Smartphones offiziell vorgestellt. Nun bekommt das Modell mit dem Oppo R5s einen Nachfolger. Wäre da nicht der kleine Akku, würde man hier vermutlich von dem neuen Preis-/Leistungswunder reden.

Das neueste Smartphone-Modell des chinesischen Herstellers Oppo Electronics nennt sich Oppo R5s und drückt den Preis für Smartphones erneut nach unten. Denn das Smartphone soll es bereits ab EUR 199,00 im Webshop des Herstellers geben. Etwas ungewöhnlich ist dies schon, verlangte man für den Vorgänger immerhin noch EUR 399,00. Wollen wir hoffen, dass es kein Schreibfehler ist. Doch natürlich ist auch nicht alles Gold was glänzt. So ist der Akku mit nur 2.000 mAh vielen deutlich zu klein. Dies dürfte aber der sehr schlanken Bauweise geschuldet sein, immerhin ist das Oppo R5s nur 4,85 mm dünn. Ferner dürfte Android 4.4 KitKat als Betriebssystem vielen ein wenig sauer aufstoßen. Kommt ein Update auf Android Lollipop oder Marshmallow? Who knows.

Oppo R5s Spezifikationen

Das Oppo R5s kommt mit einem 5,2″ FullHD-AMOLED-Display mit 1.920 × 1.080 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 615 Octa-Core-Prozessor, dieser wird hier von 3 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 32 GB groß und ist leider nicht erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 2.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Color OS 2.0 basierend auf Android 4.4 KitKat zum Einsatz.

Das Oppo R5s ist 148,9 x 74,5 x 4,85 mm dick und wiegt 155 Gramm. Ferner gehören auch LTE, WLAN-n, Bluetooth 4.0, GPS und ein MicroUSB-Anschluss zum Lieferumfang des Android Smartphones. Demnächst ist das Smartphone für EUR 199,00 erhältlich.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.