Oppo R7: Spezifikationen von TENAA bestätigt

0

Oppo R7

Auf den Oppo R7 Release müssen wir ja nun nicht mehr lange warten. Noch im Mai soll es ja soweit sein. Diverse Leaks in den vergangenen Wochen haben das Smartphone ja schon gezeigt. Aber noch ist nicht bekannt, ob es wirklich mit einem so randlosen Display erscheinen wird, wie wir in ersten Videos und auf ersten Bildern gesehen haben. Jedenfalls ist nun das Oppo R7 bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA aufgetaucht.

Jetzt hat sich das kommende Oppo R7 bei der TENAA gezeigt. Immer ein sicheres Zeichen dafür, dass der Release eines Smartphones unmittelbar bevor steht. Und vor allem kann man dank der Zertifizierung dort auch wirklich erste konkrete Hinweise auf die technischen Spezifikationen erlangen. So auch beim Oppo R7, wo wir nun wohl die ersten finalen Spezifikationen genannt bekommen. Laut den Informationen der TENAA wird das Oppo R7 nur 6,3 mm dünn und soll leichte 139 Gramm wiegen. Und auch über den verbauten Prozessor gibt es erste Informationen.

Mögliche Oppo R7 Spezifikationen

Das Oppo R7 kommt mit einem 5″ OLED-HD Display mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung. Im Inneren soll ein 1,7 GHz Octa-Core-Prozessor werkeln. Dabei könnte es sich um einen MediaTek MT6752 handeln oder aber schon um den neuen MT6795. Dieser soll von 3 GB RAM unterstützt werden. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera.

Etwas enttäuschend ist, dass das Oppo R7 wohl nur mit Android 4.4 KitKat erscheinen soll. So jedenfalls lautet der Eintrag bei der TENAA. Ferner soll das Modell mit einem leicht gewölbten 2.5 D-Glas erscheinen und auch die VOOC-Schnellladefunktion unterstützen.

>>> Die bisherigen Oppo R7 Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.