Plant Sony den Ausstieg aus dem Android Tablet-Markt?

Sony Xperia Z4 Tablet Android Tablet

Plant Sony den Ausstieg aus dem Android Tablet-Markt? So lautet jedenfalls ein neues Gerücht, welches uns jetzt erreicht hat. Demnach soll im März die Werbung für die Sony Xperia Tablets enden. Eine neue Aktion sei wohl nicht geplant, und das lässt nichts Gutes erahnen.

[sc name=“ICS-Ads mittig rechts Content-LargeRectangle“]

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Heute erst gab es die neuen Zahlen zu den Tablet-Verkäufen im vierten Quartal 2015 – und diese waren wieder stark rückläufig. Sony spielte dort keine Rolle. Deshalb kommt es auch nicht wirklich überraschend, dass man jetzt bei den Japanern wohl überlegt, den den Ausstieg aus dem Android Tablet-Markt vorzubereiten. Ein Sony Store Manager soll entsprechende Aussagen getätigt haben. Auch seit dem letzten Android Tablet der Japaner, dem Sony Xperia Z4 Tablet vor knapp einem Jahr, ist nichts mehr über ein neues Modell bekannt geworden. Ferner soll der Tablet-Sektor nur 5 Prozent von Sonys Einnahmen ausmachen, die Entwicklungskosten können davon wohl gedeckt werden. Und daher wäre es keine Überraschung, wenn sich Sony komplett von der Entwicklung und Produktion neuer Android Tablets verabschieden würde.


Über Jörn Schmidt 16699 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*