Qualcomm Snapdragon 855 offiziell vorgestellt

0

Gestern Abend nun wurde der neue Qualcomm Snapdragon 855 offiziell vorgestellt. Aber doch nicht so richtig, denn viele Details fehlen einfach noch.

Qualcomm Snapdragon 855 SoC

Auf der Qualcomm Tech Summit 2018 in Maui wurde der neue High-End-Mobilprozessor Snapdragon 855 von Qualcomm offiziell vorgestellt. Zusammen mit dem X50 Modem soll es sich dabei um die ersten echten 5G-SoC der Welt handeln.

Dank des neuen X50-Modems sollen mit dem Qualcomm Snapdragon 855 zukünftig „Multi-Gigabit“-Downloads möglich werden. Genaue technische Spezifikationen nannte Qualcomm in der Nacht zu Mittwoch noch nicht.

Die „AI Leistung“ des neuen High-End-SoC soll dreimal höher sein als beim Vorgänger. Besonders das Fotografieren mit dem Smartphone soll dabei besonders davon profitieren. Der Qualcomm Snapdragon 855 setzt auf eine Kombination aus Prozessor-, Grafik- und Hexagon-Kernen. Im Vergleich zum Huawei Kirin 980 soll er eine 2x bessere AI-Performance aufweisen und auch der Apple A12 soll hinter sich gelassen werden.

Qualcomm hat den neuen Snapdragon 855 außerdem für Spiele optimiert – „Snapdragon Elite Gaming“ heißt hier das Zauberwort. Was genau dabei passiert, wurde leider auch noch nicht genau beschrieben. Außerdem wurde auch die Adreno 640 GPU des SoCs wurde für Augmented-Reality-Anwendungen optimiert.

Wie ihr seht, mit genauen Details zum neuen Snapdragon 855 hält sich Qualcomm noch zurück. Das erste Smartphone mit dem neuen SoC soll von Samsung in der ersten Jahreshälfte 2019 erscheinen. Dabei dürfte es sich um das Samsung Galaxy S10 handeln.


Quelle(n):
Pressemitteilung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here