Qualcomm teasert neuen Wearables-SoC an

Qualcomm hat jetzt seinen neuen Wearables-SoC angeteasert. Dabei muss es sich ja um den Snapdragon Wear 3100 handeln. Der neue SoC für Smartwatches soll am 10. September offiziell vorgestellt werden.

Qualcomm Snapdragon Wearable 3100

Smartwatches könnten in Kürze einen neuen SoC erhalten. Am 10. September soll der neue Qualcomm Snapdragon Wear 3100 offiziell vorgestellt werden. Und endlich dürften dann auch die Smartwatches mit dem Google Betriebssystem Wear OS wieder konkurrenzfähig sein.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Alle aktuellen und auch neuen Modelle sind nämlich noch mit dem Qualcomm Snapdragon Wear 2100 unterwegs, der doch bereits in die Jahre gekommen ist. Und so nicht auf der Höhe der Zeit was die Akkulaufzeit, die Performance und die Unterstützung von z.B. Bluetooth ist.

Die Features des neuen SoC sind bisher noch nicht bekannt. Aber eine bessere Energieeffizienz und Bluetooth 5.0 sollten schon drin sein, damit man endlich der Apple Watch Konkurrenz machen kann.

Es ist auch gut möglich, dass auf dem Event am 10. September auch die neuen Google Watches vorgestellt werden könnte, wäre ja der ideale Ort dafür.

PS: Ich bin jetzt auch bei Flipboard zu finden.

Quelle(n):
https://twitter.com/booredatwork/status/1026883459107758080

Über Jörn Schmidt 17021 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*