Razer Phone: Update bringt HDR-Support für Netflix

0

Razer Phone Android Smartphone

Das Razer Phone bekommt nun ein Update, welches den HDR-Support für Netflix auf das Smartphone bringt. Doch das ist natürlich noch nicht alles, was das Update für das Gaming-Smartphone bringt.

Derzeit bekommt das Razer Phone ein Update spendiert, welches viele neue Features auf das Gaming-Smartphone bringt. So kommt als wohl wichtigste Neuerung der HDR-Support für Netflix. Aber auch Verbesserungen an der Kamera und ein Dolby Digital 5.1-Support ist mit dabei. Außerdem auch das aktuellste Google Sicherheitspatch von Januar 2018 mit dabei. Das Update ist knapp 249 MB groß, der Download im Wlan ist also empfehlenswert. Es kommt via OTA (over-the-air) auf das Smartphone und wird wie immer in Wellen ausgerollt. also nicht nervös werden, wenn es euch nicht gleich angeboten wird.

Razer Phone Spezifikationen

Das Razer Phone ist mit einem 5,7″ 120 Hz WQHD IGZO-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auslösung ausgestattet. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 835 Prozessor, dieser wird von 8 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 64 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 12 MP Auflösung und Sony IMX260-Sensoren mit einer Weitwinkel-Linse mit Blende f/1.75 und einer Tele-Linse mit Blende f/2.6 verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. In Sachen Sound setzt man auf Dolby Atmos. Der Akku hat eine Kapazität von 4.000 mAh und unterstützt Quick Charge 4+. Als Betriebssystem kommt Android 7.1.1 Nougat inklusive einer besonderen Razer Edition des Nova Launcher Prime zum Einsatz. Ein Update auf Android 8.0 Oreo wurde bereits für das 1. Quartal 2018 angekündigt. Maße und Gewicht betragen 158 x 78 x 8 mm bei 197 g. Das Razer Phone kann ab sofort im Online-Shop zum Preis von EUR 749,99 bestellt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.