Remix OS 2.0: Android PC-System ab 12. Januar verfügbar

Jide Remix OS 2.0 Ankündigung

Auf der CES 2016 in Las Vegas wurde mit Remix OS 2.0 aus dem Hause Jide ein auf Android basierendes Betriebssystem für PC’s vorgestellt. Ab dem 12. Januar soll das Betriebssystem als Download für interessierte User zur Verfügung stehen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Ab dem 12. Januar wird Remix OS 2.0 kostenlos zum Download angeboten, wie jetzt die Entwickler auf der CES 2016 mitteilten. Remix OS 2.0 kann auf fast allen PCs genutzt werden, die mit einem Intel-Prozessor ausgestattet sind. Auch auf einigen Mac’s ist es so lauffähig. Das Beste ist jedoch, dass man es auch als portables System auf einem USB-Stick installieren kann. Dabei bekommt man dann nicht einfach ein angepasstest Android geboten, die Entwickler haben sich wirklich Mühe gegeben. Es gibt eine ganze Reihe von Anpassungen, besonders wichtigste dürfte wohl die Fenster-Anordnung sein, die eine Desktop-Nutzung wie bisher bekannt möglich macht. Ferner sind auch die Google Play Services mit an Bord, der User muss hier nichts extra installieren. Ab dem 12. Januar könnt ihr Remix OS 2.0 für den PC hier herunterladen. Derzeit basiert das Betriebssystem noch auf Android 5.0 Lollipop, Android 6.0 Marshmallow soll als Update in Kürze folgen.



Über Jörn Schmidt 16648 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*