Rootless Launcher ist zurück im Google Play Store

Und da ist er wieder. Die Rede ist vom Rootless Launcher, der ab sofort nun wieder im Google Play Store vorhanden ist. Der Entwickler scheint also ein paar Sachen geändert zu haben, damit Google die App wieder in den Store aufnimmt.

Rootless Launcher Google Play

Der Rootless Launcher hat ein paar bewegte Tage hinter sich. Endlich hatte er es in den Google Play Store geschafft, da flog er auch schon wieder raus. Die -Huckepack-Installation der Bridge App soll wohl Schuld am Aus gewesen sein.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Es scheint jetzt eine kleine Änderung zu geben, aber die Rootless Pixel Bridge App ist weiterhin erforderlich, um das Beste aus Rootless Launcher herauszuholen. Ohne sie hat man keinen Zugriff auf den Feed, was eine große Einschränkung in der Funktionalität des Launchers ist.

Jetzt gibt es keine automatische Aufforderung zur Installation der Bridge App mehr. Wenn man den Feed in den Einstellungen des Launcher zu aktivieren versucht, kommt jetzt eine Mitteilung, dass die Bridge-App fehlt oder veraltet ist. Daraufhin muss sie nun manuell installiert werden.

Rootless Launcher
Rootless Launcher
Entwickler: Amir Zaidi
Preis: Kostenlos

Quelle(n):
https://www.androidpolice.com/2018/09/11/rootless-launcher-back-play-store-sans-companion-app-download-prompt/

Über Jörn Schmidt 16987 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*