Samsung: Android 6.0 Marshmallow Update Roadmap aufgetaucht

Samsung Logo

Am Wochenende tauchte eine neue Samsung Galaxy Android 6.0 Marshmallow Update Roadmap auf. Hier werden die einzelnen Updates genau terminiert und man weiß nun, wann welches Samsung Modell mit dem Android 6.0 Marshmallow Update rechnen kann.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Auch die Samsung User warten gespannt auf das Android 6.0 Marshmallow Update. Noch gibt es keines, doch lange dauert es jetzt nicht mehr. Denn jetzt ist eine offizielle Samsung Galaxy Android 6.0 Marshmallow Update Roadmap aufgetaucht. Bereits im Dezember sollen mit dem Samsung Galaxy Note 5 und dem Samsung Galaxy S6 edge Plus die ersten beiden Modelle das Update erhalten. Im Januar 2016 sollen dann das Samsung Galaxy S6 und das Samsung Galaxy S6 edge folgen. Im Februar dann noch das Samsung Galaxy Note 4 und das Samsung Galaxy Note edge. Diese Termine sind bestätigt. Ferner sollen dann noch die folgenden Samsung Modelle das Android 6.0 Marshmallow Update erhalten, für diese gibt es aber noch keinen genauen Termin: Samsung Galaxy S5, Samsung Galaxy Alpha, Samsung Galaxy A8, Samsung Galaxy A7, Samsung Galaxy A5, Samsung Galaxy A3, Samsung Galaxy E7 und das Samsung Galaxy E5.

Samsung Galaxy Android 6.0 Marshmallow

Über Jörn Schmidt 16699 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*