Samsung Android N-Update noch in 2016 geplant

Android N Logo

Samsung hat sich vorgenommen, noch in diesem Jahr seine wichtigsten Modelle mit dem Update auf Android N versorgen zu wollen. Im dritten Quartal ist mit dem Android N Release zu rechnen, es ist also davon auszugehen, das Ende des vierten Quartals 2016 mit den ersten Samsung Android N Updates zu rechnen sein wird.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Wie jetzt die Jungs von SamMobile berichten, will Samsung noch in diesem Jahr die wichtigsten Modelle seines Portfolios mit dem Android N Update versorgen. Wahrscheinlich wird es sich um die Samsung Galaxy S6- und Galaxy S7-Reihe handeln. Aber auch das Samsung Galaxy Note 5 und Galaxy Note 6 werden es wohl schnell bekommen. Dank der jetzt schon dritten Android N Preview dürften aber auch bei Samsung die Arbeiten an dem Android N Update weit fortgeschritten sein. Zwar handelt es sich dabei noch nicht um eine offizielle Ankündigung wie im Falle von HTC, aber dennoch dürfte Samsung sicherlich einer der ersten Hersteller sein, der das Android N Update ausrollen wird.

Über Jörn Schmidt 17702 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*