Samsung: Bixby-Button bald auch auf anderen Smartphones frei belegbar

Samsung hat bekannt gegeben, dass der Bixby-Button auch bald auf anderen Smartphones wie dem Samsung Galaxy S8/S8+, Galaxy S9/s9+ oder Samsung Galaxy Note 9 frei belegbar sein wird.

Bixby Logo

Mit dem Release der Samsung Galaxy S10-Reihe hatte Samsung endlich ein Einsehen und die Belegung des Bixby-Buttons frei gegeben. Natürlich fragten sich auch User anderer Samsung-Smartphones, ob das bei ihnen auch geschehen wird. Und ja, auch dort soll der Bixby-Button freigegeben werden.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Natürlich gibt Samsung den Button nicht komplett frei. Denn User können nur eine Einstellung ändern, dass doppelte oder das einfache Tippen können angepasst werden. Die jeweils andere Option startet den Bixby Feed und ein langes Drücken startet Bixby Voice.

Und Samsung scheint erkannt zu haben, dass der User, wenn der extra Bixby-Button schon da ist, dann auch gerne nach eigenem Geschmack belegen will. So haben dann auch bald User älterer Samsung Smartphones die Gelegenheit dazu.

Die „Bixby Key Customization“ dürfte in den nächsten Wochen mit einem Software-Update auf den oben genannten Smartphones eintreffen.

Quelle(n):
https://news.samsung.com/global/in-depth-look-4-more-powerful-more-personal-bixby-on-the-galaxy-s10

Über Jörn Schmidt 17953 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*