Samsung Exynos 9820 des Galaxy S10 zeigt sich im Geekbench

Samsung Exynos 9820 des Samsung Galaxy S10 Benchmark

Das Samsung Galaxy S10 wird mit dem Qualcomm Snapdragon 855 oder aber dem Exynos 9820 erscheinen. So wie bei uns. Und dieses Modell hat sich jetzt im Geekbench gezeigt.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Samsung Exynos 9820 des Samsung Galaxy S10 Benchmark

Jetzt zeigt sich das Samsung Galaxy S10 mit der Modellbezeichnung SM-G973N im Geekbench. Dabei handelt es sich um die Version für Südkorea, hier ist der Exynos 9820 mit an Bord. Diese Modellvariante wird aber auch zu uns nach Deutschland kommen.

Doch wie schlägt sich das Samsung Galaxy S10 mit dem Exynos 9820 im Vergleich zum Qualcomm Snapdragon 855? Hmm, etwas schlechter. Während die 4.382 Punkte im Singe-Core sehr gut sind, reichen die 9.570 Punkte im Multi-Core bei weitem nicht an die Ergebnisse des SD855 heran.

   Alle Samsung Galaxy S10 News →   

Doch das muss noch nichts heißen. Denn noch dürfte die Software des Samsung Galaxy S10 längst nicht optimiert sein. Ich gehe mal davon aus, dass es hier noch Feinschliff geben wird und die Ergebnisse vielleicht sogar noch ein wenig steigen werden. Eines ist aber sicher, langsam wird das Flaggschiff sicher nicht werden.

Wann wird das Samsung Galaxy S10 vorgestellt? Am 20. Februar werden die drei Modelle Samsung Galaxy S10 Lite aka E, Galaxy S10 (edge) und Galaxy S10+ in San Francisco und New York präsentiert werden.

Quelle(n):
http://browser.geekbench.com/v4/cpu/11702395

Über Jörn Schmidt 17961 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*