Samsung Exynos 9820 Teaser: Das erwartet uns im Galaxy S10

20. Februar, das ist das Datum auf das alle Samsung-Fans warten. Denn da wird die neue Samsung Galaxy S10-Reihe vorgestellt werden. Und im Inneren werkelt der Exynos 9820 – und dieser wird jetzt nochmal angeteasert.

Samsung Exynos 9820 SoC

Mitte November letzten Jahres wurde der Exynos 9820 zwar schon offiziell vorgestellt, doch nun will man nach knapp drei Monaten den neuen Flaggschiff-SoC den Usern noch einmal näher bringen. Warum ist klar, schließlich befeuert der Prozessor in Europa die neuen Modelle der Samsung Galaxy S10-Reihe.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Der Samsung Exynos 9820 verfügt über Samsung’s individuell gestaltete CPU-Kerne der vierten Generation, die eine innovative Tri-Cluster-Architektur verwenden. Die CPU besteht aus zwei kundenspezifischen Kernen für ultimative Rechenleistung, zwei Cortex-A75-Kernen für optimale Leistung und vier Cortex-A55-Kernen für mehr Effizienz. Dies soll einen deutlichen Leistungszuwachs bei gleichzeitger längerer Akkulaufzeit führen.

   Alle Samsung Galaxy S10 News →   

Das soll die neuen Flaggschiffe dann auch zu Höchstleitungen führen, erste Benchmark-Ergebnisse liegen ja bereits vor. So soll der neue 7 nm-Exynos 9820 bei der CPU bis zu 20 Prozent schneller sein, die neue Mali G76-GPU soll sogar bis zu 40 Prozent schneller sein.

Aber auch beim Thema Fotografie oder Multimedia soll der Exynos 9820 für neue Bestwerte sorgen. Hoffentlich hat Samsung den Mund dann nicht zu voll genommen, aber spätestens mit dem neuen Samsung Galaxy S10 wissen wir dann mehr.

Quelle(n):
https://news.samsung.com/global/how-the-exynos-9-series-9820-is-ushering-in-a-new-era-of-mobile-experiences

Über Jörn Schmidt 17928 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*