Samsung Galaxy A 2019-Modelle mit Triple-Kamera?

Und wieder gibt es frische News zu den Samsung Galaxy A 2019-Modellen. Angeblich will Samsung in der Mittelklasse mit einer Triple-Kamera zu alter Stärke zurück finden.

Samsung Logo

Samsung Electronics ist bestrebt, High-End-Features wie eine Triple-Kamera und den Fingerabdrucksensor im Display auch für seine Mittelklasse-Smartphones einzuführen. Und zwar noch vor dem Release des neuen Flaggschiffes Samsung Galaxy S10.

Die neuen Informationen stammen aus Industrie-Quellen vom 30. Juli. Demnach habe das globale Hardware-Entwicklungsteam des Unternehmens kürzlich mit der Forschung zur Verbesserung der wichtigsten Funktionen der Samsung Galaxy A-Reihe begonnen.

Eine der Features soll eine „Superweitwinkel“-Triple-Kamera sein, welche die Landschaftsfotografie erheblich verbessern soll. Auch der Fingerabdrucksensor im Display soll dazu gehören. Dabei soll es sich um einen optischen Sensor handeln, während das Samsung Galaxy S10 auf einen Ultraschallsensor setzen soll.

Hinzu kommen die mittlerweile üblichen optischen Sensoren zur Gesichtserkennung sowie Gesichtsentsperrung für die Samsung Galaxy A 2019-Modelle.

PS: Ich bin jetzt auch bei Flipboard zu finden.

Quelle(n):
http://www.theinvestor.co.kr/view.php?ud=20180730000515&ACE_MAIN=2

Über Jörn Schmidt 15945 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*