Samsung Galaxy A10, A20e, A40, A50 und A70 offiziell vorgestellt

Samsung Galaxy A-Reihe

Samsung Galaxy A-Reihe

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Das war ein Samsung-Rundumschlag heute. Gleich sechs neue Modelle der Samsung Galaxy A-Reihe wurden präsentiert. Und da ist von Einsteiger- bis gehobene Mittelklasse für jeden was dabei.

Neben dem neuen Samsung Galaxy A80 gab es heute auch noch fünf weitere Modelle der A-Reihe zu sehen. Das Samsung Galaxy A10, Galaxy A20e, Galaxy A40, Galaxy A50 und Galaxy A70 wurden ebenfalls in Bangkok präsentiert.

Das Samsung Galaxy A70, Galaxy A50 und auch Galaxy A10 sind aber nicht wirklich neu, diese drei Modelle wurden bereits schon Ende März einmal vorgestellt. Bleiben also noch das Samsung Galaxy A20e und Galaxy A40 als wirklich neue Modelle übrig.

Das Samsung Galaxy A20e ist mit einem 5,8″ „Infinity-V“ HD+ Display mit TFT-Panel und 1.560 x 720 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt ein 1,6 GHz Octa-Core-Prozessor, dieser wird von 3 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 32 GB groß und via microSd- um 512 GB erweiterbar.

auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 13 MP Weitwinkel und Blende f/1.9 sowie 5 MP Ultra-Weitwinkel mit Blende f/2.2 verbaut. Auf der Vorderseite ist eine 8 MP Kamera mit Blende f/2.0 verbaut. Der Akku hat eine Kapazität von 3.000 mAh.

Das Samsung Galaxy A40 ist mit einem 5,9″ „Infinity-U“ FullHD+ Display mit TFT-Panel und 2.220 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt ein 1,8 GHz Octa-Core-Prozessor, dieser wird von 4 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 64 GB groß und via microSd- um 512 GB erweiterbar.

auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 16 MP Weitwinkel und Blende f/1.7 sowie 5 MP Ultra-Weitwinkel mit Blende f/2.2 verbaut. Auf der Vorderseite ist eine 25 MP Kamera mit Blende f/2.0 verbaut. Der Akku hat eine Kapazität von 3.100 mAh.

Werde Mitglied in der Samsung Gruppe auf MeWe | Facebook

Leider hat Samsung noch keine Angaben zu den Preise der Modelle gemacht. Diese dürften aber entscheidend für den Erfolg sein. Auch ist bisher nicht wirklich bekannt, ob alle genannten Modell auch den Weg nach Deutschland finden werden.

Quelle(n):
Pressemitteilung

Über Jörn Schmidt 17965 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*