Samsung Galaxy A5 2017 Android 8.0 Oreo Update in Deutschland gestartet

Samsung Galaxy A5 2017 Android Smartphone

Für das Samsung Galaxy A5 2017 steht nun das Android 8.0 Oreo Update zur Verfügung. Der Rollout hat nun auch in Deutschland begonnen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Samsung hat nun damit begonnen, das Android 8.0 Oreo Update auf das Samsung Galaxy A5 2017 auch bei uns in Deutschland zu verteilen. die Jungs von SamMobile berichten exklusiv, dass sie Tipps von zwei ihrer Leser erhalten haben, welche das Update bekommen haben.

Das Samsung Galaxy A5 2017 Android 8.0 Oreo Update hat die Bezeichnung A520FXXU4CRD5 und stammt vom 12. April. Das Download ist 1.230,28 MB groß, der Download im Wlan ist also angebracht. Neben der neuen Android Version kommt mit Samsung Experience 9.0 auch eine neue Benutzeroberfläche auf das Smartphone.

Samsung Galaxy A5 2017 kaufen

Wie immer wird auch das Samsung Galaxy A5 2017 Android 8.0 Oreo Update in Wellen via OTA an die User verteilt. Es kann also bei dem einen oder anderen von euch noch ein paar Tage dauern, bis ihr das Update angeboten bekommt.


Über Jörn Schmidt 16675 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*