Samsung Galaxy A5 2017 BlueBorne-Patch veröffentlicht [A520FXXU2BQIE]

Samsung Galaxy A5 2017 Android Smartphone

Gestern erst hatte berichtet, das Samsung die Bluetooth BlueBorne-Lücke gestopft hat. Die entsprechenden Updates sind an einem „l“ an der vorletzten Stelle der Versionsnummer zu erkennen. Nun ist der Patch auch für das Samsung Galaxy A5 2017 verfügbar.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Für das Samsung Galaxy A5 2017 steht nun der BlueBorne-Patch mit der Bezeichnung A520FXXU2BQIE zur Verfügung. Die BlueBorne-Schwachstelle ist ein Sicherheits Exploit, das kürzlich entdeckt wurde. Es betrifft Android, Windows und sogar einige iOS-Geräte. Die Schwachstelle ermöglicht es Hackern, ein Gerät komplett zu übernehmen. Der nun veröffentlichte Samsung Galaxy A5 2017 Blueborne-Fix mit der Firmware-Version A520FXXU2BQIE ist 76 MB groß. Der Patch schließt diese Sicherheitslücke, wie die Jungs vom GalaxyClub berichten. Auch für das Samsung Galaxy S8/S8+ soll der Patch ebenfalls bereitstehen.

Über Jörn Schmidt 16975 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*