Samsung Galaxy A8 2018 Android 8.0 Oreo Update soll im dritten Quartal kommen

0

Samsung Galaxy A8+ 2018 Android Smartphone

Auch das Samsung Galaxy A8 2018 wird das Android 8.0 Oreo Update erhalten. Jedoch müssen sich die User des Smartphone-Modells noch ein wenig gedulden, bis es ausgerollt werden wird.

Samsung hat angekündigt, dass auch das Samsung Galaxy A8 2018 das Android 8.0 Oreo Update erhalten wird. Nur eben etwas später als viele gedacht haben. Den man muss sich noch bis zum Sommer diesen Jahres gedulden, ein Rollout ist erst im dritten Quartal geplant. Damit bekommen die User des Samsung Galaxy A8 2018 das Update erst, wenn mit großer Wahrscheinlichkeit bereits Android 9.0 P verfügbar sein wird.

Damit werden die User des Smartphones also nicht mehr das Update auf die aktuellste Android Version bekommen. Sieht immer ein wenig unglücklich aus wenn ein Weltkonzern wie Samsung es nicht schafft, ein Update wie das für Android 8.0 Oreo innerhalb weniger Wochen zur Verfügung stellen kann. Mit dem möglichen Rollout des Samsung Galaxy A8 2018 Android 8.0 Oreo Updates ist diese Android Version dann nämlich bereits ein Jahr alt. Und selbst dann muss nicht alles reibungslos funktionieren, wie das Update auf diese Version beim Samsung Galaxy S8/S8+ gezeigt hat.

   Samsung Galaxy A8 2018 kaufen   

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.