Samsung Galaxy A9 2018 zeigt sich im Geekbench+neue Kamera-Details

0

Über das kommende Samsung Galaxy A9 2018 ist ja in den letzten Tagen bereits eine Menge gesagt worden. Es dürfte das erste Smartphone mit einer Vierfach-Kamera auf der Rückseite werden.

Samsung Galaxy A9 2018 Benchmark

Das Samsung Galaxy A9 2018 ist jetzt im Geekbench aufgetaucht. Dort kommt es auf 1.609 Punkte im Single-Core und 5.844 Punkte im Multi-Core. Guter Durchschnitt für ein Mittelklasse-Smartphone. Doch das Hauptaugenmerk liegt ja bekanntlich auf der Kamera bei diesem Modell.

Und auch zur Samsung Galaxy A9 2018 Kamera gibt es dank Evan Blass aka @evleaks neue Hinweise. So kommt, wie bereits vermutet, eine 10 MP Zoom-, eine 8 MP Weitwinkel-, eine 24 MP Haupt- und schlussendlich eine 5 MP Tiefenkamera zum Einsatz.

Samsung Galaxy A9 2018 Kamera

Demnach soll das Samsung Galaxy A9(s) mit einem 6,28″ FullHD+ sAMOLED Display mit 2.220 × 1.080 Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 660 Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll von 6 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 128 GB groß und via microSD-Karte um 512 GB erweiterbar sein.

Auf der Rückseite soll eine Vierfach-Kamera mit 24 MP Auflösung, OIS und Blende f/1.7, mit 5 MP Auflösung und Blende f/2.2 mit Tiefensensor für den Live Fokus, eine 8 MP Weitwinkel-Kamera mit 120° FOV und Blende f/2.4 sowie einer 10 MP Zoom-Kamera mit Blende f/2.4 verbaut sein. Auf der Vorderseite soll eine 8 MP Kamera mit Sony IMX 576-Sensor, Autofokus und Blende f/1.7 verbaut sein.

Der Akku soll eine Kapazität von 3.720 mAh besitzen und Quick Charge 2.0 unterstützen. Auch USB Typ-C wird mit an Bord sein.

Quelle(n):
http://browser.geekbench.com/v4/cpu/10274666
https://twitter.com/evleaks/status/1049980689200877568

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here