Samsung Galaxy A9 offiziell vorgestellt

Samsung Galaxy A9 Android Smartphone

Gestern erst bei der TENAA geleakt worden und nun wurde es schon offiziell vorgestellt. Der Samsung Galaxy A9 Release kam dann doch schneller als gedacht. Damit hat dann Samsung auch das Flaggschiff der Galaxy A-Reihe vorgestellt.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Das Samsung Galaxy A9 ist nun auch endlich offiziell. In den vergangenen Wochen hatte man ja immer wieder etwas von dem Smartphone-Modell lesen können. Nach dem Samsung Galaxy A3 2016, Galaxy A5 2016 und Samsung Galaxy A7 2016 ist dies nun Modellvariante Nummer vier. Die technischen Spezifikationen waren ja schon bekannt, daher gibt es auch keine Überraschungen mehr. Das Samsung Galaxy A9 kommt mit einem leicht abgerundeten 6″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung. Im Inneren werkelt der 1,8 GHz Qualcomm Snapdragon 652 64-bit Octa-Core-Prozessor (ehemals der Qualcomm Snapdragon 620), dieser wird hier von 3 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 32 GB groß und kann via microSD-Karte um weitere 128 GB erweitert werden. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera mit f/1.9 Linse mit OIS (optischer Bildstabilisator) verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 4.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 5.1.1 Lollipop zum Einsatz. Maße und Gewicht betragen 80,9 x 161,7 x 7,4 mm bei genau 200 Gramm. Ferner gehören auch ein Fingerabdrucksensor, WiFi 802.11 a/b/g/n, Fast-Charging, Dual-SIM und Bluetooth 4.1 mit zum Lieferumfang des Samsung Galaxy A9.

Update: Das Samsung Galaxy A9 2016 soll in China für 500,00 Dollar erhältlich sein.


Über Jörn Schmidt 16671 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*