Samsung Galaxy A9 Android Smartphone

Samsung Galaxy A9 Pro im GFXBench aufgetaucht

Samsung Galaxy A9 Android Smartphone

Und wieder zeigt sich das Samsung Galaxy A9 Pro. Erst vor ein paar Tagen war das Smartphone-Modell ja in Indien bei Zauba zum testen aufgetaucht. Und nun zeigt sich das Samsung Galaxy A9 Pro auch im GFXBench. Und verrät uns dabei auch gleich ein paar technische Spezifikationen.

[sc name=“ICS-Ads mittig rechts Content-LargeRectangle“]

Vor ein paar Tagen machte das Gerücht die Runde, dass das Samsung Galaxy A9 Pro vielleicht mit Windows 10 Mobile ausgeliefert werden könnte. Dem scheint wohl nicht so. Denn jetzt zeigte sich das Smartphone-Modell im Benchmark – und dort läuft es mit Android 6.0.1 Marshmallow. Daneben soll das Samsung Galaxy A9 Pro mit einem 5,5″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung verbaut haben. Hier wurde nach ersten Gerüchten mit einem 6″ Display gerechnet. Im Inneren werkelt der 1,8 GHz Qualcomm Snapdragon 652, dieser wird hier von 4 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 32 GB groß, dieser ist wahrscheinlich via mircoSD-Karte erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 16 MP Kamera mit optischem Bildstabilisator verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 4.000 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 6.0.1 Marshmallow zum Einsatz. NFC, WiFi, Bluetooth und LTE gehören ebenfalls mit zum Lieferumfang.

Samsung Galaxy A9 Pro Android Smartphone


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy A3 2017 Firmware-Update [A320FLXXU1BQH7] [DTM] [7.0]
  • Motorola Moto G6 soll in drei Modellvarianten erscheinen
  • Samsung Galaxy Tab Active 2 offiziell vorgestellt
  • ZTE Axon M mit zwei Displays offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy S9: Wegen 3D-Frontkamera ein späterer Release?
  • Samsung Galaxy S8 & Galaxy S8+: Porträt-Modus kommt per Update
  • LG V30 ab sofort in Deutschland erhältlich
  • Google stellt Pixel Visual Core vor und kündigt Android 8.1 Oreo an
  • Rootless Pixel 2 Launcher verfügbar [Download]
  • Huawei Mate 10 Pro Vorbesteller bekommen 299 Euro Geschenk
  • Kommentar verfassen