Samsung Galaxy Core Lite offiziell vorgestellt

Mit dem Samsung GALAXY Core Lite haben die Südkoreaner erneut ein Low-Budget-Smartphone offiziell vorgestellt. Mittlerweile hat Samsung ein schier unglaublich unübersichtliches Portfolio, dachte man, dass mit den Neo-Modellen die günstigen Einsteiger-Modelle gebaut werden, sind auch noch die Lite-Modelle als fast ebenbürtig ausgestattete Modelle weiter aktuell. Das beweist das jetzt vorgestellte Samsung GALAXY Core Lite, welches auch wieder eines dieser Modelle ist.

Das neue Smartphone kommt mit einem 4,7″ Display mit WVGA-Auflösung und 800 x 480 Pixel Auflösung, im Inneren werkelt ein 1,2 GHz Qualcomm Snapdragon 400 Prozessor, dieser wird von 1 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 8 GB groß, dieser ist per microSD-Karte erweiterbar.

Samsung, Galaxy Core Lite, Samsung Galaxy Core Lite

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Ferner gibt es eine 5 MP Kamera mit LED-Blitz, ferner einen 2.000 mAh Akku, 4G/LTE, Wi-Fi, NFC, Bluetooth, Micro-USB und Android 4.3 Jelly Bean als Betriebssystem. Die Ausstattung geht also in Ordnung, interessant wäre der Preis dann hierzulande.

Ob Samsung GALAXY Core Lite aber zu uns nach Europa und Deutschland kommen wird, ist eher unwahrscheinlich. In den USA soll das Modell wohl angeblich stolze 266 Dollar kosten, da gibt es wohl bessere Smartphone-Modelle für das Geld.

Quelle: SamMobile

Über Jörn Schmidt 17344 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

1 Trackback / Pingback

  1. Samsung Galaxy Core Lite offiziell vorgestellt ...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*