Samsung Galaxy F noch für dieses Jahr bestätigt

Nun also doch. Das Samsung Galaxy F, dass erste faltbare Smartphone von Samsung, soll noch dieses Jahr vorgestellt werden. Dies hat nun Samsung CEO DJ Koh gegenüber CNBC bestätigt. Damit geht es jetzt dann wohl doch schneller als bisher angenommen.

Samsung Galaxy F Front
(c) NieuweMobiel

Eigentlich hatte man erst Anfang 2019 mit dem Release des faltbaren Samsung Galaxy F gerechnet. Doch nun hat Samsung’s Chef höchstpersönlich die Vorstellung noch für dieses Jahr angekündigt.

Die Entwicklung soll wohl nicht einfach gewesen sein, wie DJ Koh zugegeben hat. Doch sie sei nun abgeschlossen. Ferner verriet er aber auch, dass das aufgeklappte Smartphone nicht einfach nur ein Tablet sein soll. Es soll sich davon unterscheiden und spezielle Funktionen für den User ermöglichen.

Angeblich soll das faltbare Smartphone ein 7″ Display verbaut haben und sich wie eine Brieftasche zusammenfalten lassen können. b es aber auch dann dieses Jahr noch in den Verkauf gehen wird, hat der Samsung CEO aber nicht verraten.

„You can use most of the uses … on foldable status. But when you need to browse or see something, then you may need to unfold it. But even unfolded, what kind of benefit does that give compared to the tablet? If the unfolded experience is the same as the tablet, why would they (consumers) buy it? So every device, every feature, every innovation should have a meaningful message to our end customer. So when the end customer uses it, (they think) ‚wow, this is the reason Samsung made it‘.“-DJ Koh, CEO, Samsung Mobile

Quelle(n):
https://www.cnbc.com/2018/09/04/samsung-unveiling-a-foldable-smartphone-this-year.html

Über Jörn Schmidt 16333 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*