Samsung GALAXY F Release am 19. Juli?

1

Und schon wieder gibt es neue Meldungen zum Samsung GALAXY F aka Samsung GALAXY S5 Prime. Angeblich plant man in Südkorea den Release des neuen Smartphone-Modells wohl am 19. Juli. Und es taucht auch schon wieder ein neuer möglicher Name für das Modell auf. Jetzt könnte es unter dem Namen Samsung GALAXY S5 LTE-A in den Handel kommen. Da soll noch einer durchsehen. Aber anscheinend hängt der dortige Release mit dem Ausbau des LTE-Netzes und neuer Geschwindigkeiten zusammen, so die Korea Times.

Laut der Korea Times arbeiten die Mobilfunkanbieter in Südkoreas derzeit an einer Verbesserung des heimischen LTE-A Netzes. In der neuen Ausbaustufe sollen bald Geschwindigkeiten von bis zu 225 MBit/s möglich sein anstatt von derzeit „nur“ 150 MBit/s.

Samsung, Galaxy F, Samsung Galaxy F

Derzeit unterstützt aber noch kein Smartphone-Modell diesen neuen Standard. Und da kommt das Samsung GALAXY F aka Samsung GALAXY S5 Prime ins Spiel. Denn angeblich soll dieses Modell das erste sein, welches diese Geschwindigkeiten unterstützen wird. Der koreanische Provider SK Telecom wird daher das Modell nun als Samsung GALAXY S5 LTE-A am 19. Juli vorstellen.

Mit einem Samsung GALAXY F Release hierzulande darf wohl nicht gerechnet werden, die LTE-Netze sind bei weitem noch nicht soweit ausgebaut, dass sich das Samsung GALAXY S5 LTE-A hier lohnen würde.

Quelle: SamMobile

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere