Samsung Galaxy F(old) 5G nur in Südkorea erhältlich?

Samsung faltbares Gerät

In letzter Zeit wurde viel über Samsung’s faltbares Smartphone gesprochen. Einige glauben, dass es als Samsung Galaxy Fold auf den Markt kommen wird. Wie auch immer Samsung am Ende das Gerät nennt, jetzt wurde bekannt, dass es auch eine 5G-Variante des Galaxy Fold von Samsung geben wird.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Samsung faltbares Gerät

Samsung hat bereits gesagt, dass das faltbare Smartphone weltweit veröffentlicht wird. Es will bis zu einer Million Einheiten des Smartphones herstellen. 5G-Netze werden in den meisten dieser Märkte nicht aber nicht verfügbar sein, aber Südkorea soll es dann soweit sein.

Das Samsung Galaxy Fold (SM-F907N) in der 5G-Variante soll in Südkorea angeboten werden. Die Mobilfunkbetreiber dort haben die Bereitstellung bereits abgeschlossen und warten darauf, dass die Hersteller kompatible Smartphones freigeben. Samsung wird höchstwahrscheinlich das erste mit dem 5G Galaxy S10 anbieten können.

Das faltbare Smartphone wird extrem teuer werden, man kann sich also vorstellen, was die Zugabe von 5G zum Preis bewirken wird. Derweilen sind auch die Farben des Samsung Galaxy F(old) aufgetaucht, angeblich soll es in Blau, Grün, Silber und Schwarz angeboten werden. Am 20. Februar soll das faltbare Samsung-Smartphone ja angeblich vorgestellt werden.

Quelle(n):
https://www.phonearena.com/news/foldable-5g-samsung-galaxy-fold-device-korea-launch-colors_id113100

Über Jörn Schmidt 17961 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*