Samsung Galaxy Fold: Reißleine gezogen, Start offiziell verschoben!

Samsung Galaxy Fold Pressebild

Paukenschlag am Abend! Samsung hat den Start seines ersten faltbaren Smartphones offiziell verschoben. Das Samsung Galaxy Fold kommt wegen großer Probleme später!

Es kam wie es kommen musste! Irgendwie hat es sich auch angedeutet. Nachdem der Vorverkauf des Samsung Galaxy Fold in China bereits verschoben wurde, zieht man jetzt bei Samsung generell die Reißleine. Der Start des ersten faltbaren Smartphones wird verschoben.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Die Probleme waren einfach zu groß. Verschickte Testgeräte an bekannte YouTuber, Influencer und auch Technik-Seiten offenbarten gravierende Probleme. Und so kam es dann auch zum massenhaften Ausfall der Displays des faltbarten Amartphones. Für Samsung deutet sich ein nächster SuperGAU nach dem Galaxy Note 7 an.

Für die Probleme soll Scharnier verantwortlich sein, wovon ein Teil freiliegend ist. Dieses soll wohl nicht ohne Probleme zuverlässig produziert bzw. verbaut worden sein. Auch den Displayschutz will man überarbeiten, wie Samsung jetzt in einem offiziellen Statement verlautbaren lässt:

„We recently unveiled a completely new mobile category: a smartphone using multiple new technologies and materials to create a display that is flexible enough to fold. We are encouraged by the excitement around the Galaxy Fold.

While many reviewers shared with us the vast potential they see, some also showed us how the device needs further improvements that could ensure the best possible user experience.

To fully evaluate this feedback and run further internal tests, we have decided to delay the release of the Galaxy Fold. We plan to announce the release date in the coming weeks.

Initial findings from the inspection of reported issues on the display showed that they could be associated with impact on the top and bottom exposed areas of the hinge. There was also an instance where substances found inside the device affected the display performance.

We will take measures to strengthen the display protection. We will also enhance the guidance on care and use of the display including the protective layer so that our customers get the most out of their Galaxy Fold.

We value the trust our customers place in us and they are always our top priority. Samsung is committed to working closely with customers and partners to move the industry forward. We want to thank them for their patience and understanding.“

Werde Mitglied in der Samsung Gruppe auf MeWe | Facebook

Hierzulande sollte das Samsung Galaxy Fold ja am 3. Mai in den Verkauf gehen. Daraus wird ja nun erstmal nichts.

Quelle(n):
https://news.samsung.com/global/samsung-to-postpone-the-launch-of-the-galaxy-fold

Über Jörn Schmidt 17341 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*