Samsung Galaxy J2 Core: Erste Android Go-Smartphone des Herstellers vorgestellt

Mit dem Samsung Galaxy J2 Core hat der südkoreanische Hersteller jetzt sein erstes Android Go Smartphone offiziell vorgestellt. Doch bevor ihr jetzt in Freudentaumel versetzt werdet, das Smartphone ist eine einzige Enttäuschung.

Samsung Galaxy J2 Core Gold Pressebild

Ist ja schön das Samsung auch auf Android Go setzt. Dann aber bitte mit einem Smartphone, was halbwegs ordentlich ausgestattet ist. Denn das jetzt vorgestellte Samsung Galaxy J2 Core ist eher eine echte Enttäuschung.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Das Samsung Galaxy J2 Core ist mit einem 5″ TFT-Display mit 960 x 540 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt der Exynos 7570, dieser soll von 1 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 8 GB groß.

Auf der Rückseite ist eine 8 MP Kamera mit Blende f/2.2 verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera, ebenfalls mit Blende f/2.2. Der Akku hat eine Kapazität von 2.600 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 8.1 Oreo in der Go Edition zum Einsatz.

Maße und Gewicht betragen 143,4 x 72,1 x 8,9 mm bei 154 g. Einen Preis für das Samsung Galaxy J2 Core nannte der Hersteller nicht, ein Deutschland-Start ist ausgeschlossen.

Quelle(n):
https://news.samsung.com/global/samsung-unveils-the-galaxy-j2-core-an-introductory-smartphone-packed-with-performance

Über Jörn Schmidt 16990 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*