Samsung Galaxy J5 2016 im Benchmark geleakt

Samsung Galaxy J5 2016 Android Smartphone

Jetzt ist das Samsung Galaxy J5 2016 erstmals aufgetaucht. Im GFXBench-Benchmark hat sich nun das Smartphone-Modell gezeigt. Plant Samsung also eine Neuauflage des letztjährigen Modells? Es hat ganz den Anschein. Und dank des Eintrages in der Datenbank gibt es auch erste Hinweise zur Ausstattung.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Das Samsung Galaxy J5 2016 scheint eines der ersten neuen Samsung-Modelle des noch jungen Jahres zu werden. Jetzt hat sich das Smartphone-Modell im Benchmark gezeigt, wie die Jungs von PhoneArena berichten. Demnach wird das Samsung Galaxy J5 2016 mit einem 5,2″ IPS-HD-Display mit 1.280 x 720 Pixel Auflösung erscheinen. Im Inneren soll der 1,2 GHz Qualcomm Snapdragon 410 Quad-Core-Prozessor werkeln, hier von 2 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 16 GB groß und wahrscheinlich via microSD-Karte erweiterbar. Auf der Rückseite soll eine 13 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Als Betriebssystem soll noch Android 5.1.1 Lollipop zum Einsatz kommen. Eine Vorstellung des Samsung Galaxy J5 auf dem Mobile World Congress 2016 ist durchaus wahrscheinlich.


Über Jörn Schmidt 16691 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*