Samsung Galaxy J5 Prime 2017 bei der FCC aufgetaucht

0

Samsung Galaxy J5 Prime 2017 Android Smartphone

Jetzt ist das kommende Samsung Galaxy J5 Prime 2017 bei der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC vorstellig geworden. Der Release dürfte nicht mehr lange auf sich warten lassen und noch dieses Jahr stattfinden.

Das Samsung Galaxy J5 Prime 2017 dürfte bald vorgestellt werden. Ob es aber auch den weg zu uns nach Deutschland finden wird, ist eher unwahrscheinlich. Das Smartphone hat die Modellbezeichnung SM-G571 und stellt nur ein kleines Upgrade zum Vorjahresmodell dar. Das Samsung Galaxy J5 2017 Prime soll mit einem 4,8″ HD-Super Amoled-Display mit 1.080 x 720 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren soll der 1,4 GHz Exynos 7570 Quad-Core-Prozessor werkeln, dieser soll von 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 32 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar. Auf der Rückseite soll eine 13 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Als Betriebssystem kommt Android 7.1.1 Nougat zum Einsatz.

[Quelle: FCC | via: SamMobile]

PS: Ab sofort gibt es die News auch bei Telegram, dort habe ich für euch einen offenen Kanal eingerichtet, bei dem ihr völlig kostenlos die neuesten News sofort nach dem Erscheinen als Nachricht bekommt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.